Bestes VPS-Hosting für 2021

    0
    20

    Also hast du eine einfache Website erstellt und der Verkehr steigt plötzlich an, oder Sie haben einen Online-Shop oder andere Funktionen hinzugefügt und müssen Ihren Plan aktualisieren. Jetzt ist es vielleicht an der Zeit, ein virtuelles privates Server-Hosting in Betracht zu ziehen – eine Webhosting-Option, die Ihnen mehr Ressourcen in Bezug auf Speicher, CPU, RAM und Bandbreite zur Verfügung stellt, damit Ihre Site auch während des Wachstums reibungslos funktioniert.

    Hier werfen wir einen genauen Blick auf einige der besten verfügbaren VPS-Hosting-Dienste, darunter DreamHost, A2Hosting, GoDaddy Web Hosting und mehr. Wir haben uns auf Unternehmen konzentriert, die 24/7-Support und eine Vielzahl von Hosting-Plan-Optionen bieten.

    Weiterlesen: Bestes Webhosting für 2021

    Was ist VPS-Hosting?

    Es gibt drei grundlegende Stufen für Remote-Hosting-Optionen:

    • Shared Hosting: Normalerweise der einfachste und kostengünstigste Plan, der von einem Webhost-Anbieter erhältlich ist, mit dem viele Leute beginnen, die eine Website erstellen. Während ein Shared-Hosting-Anbieter alles bieten sollte, was Sie für eine persönliche oder kleine Unternehmens-Site benötigen, teilen Sie Ressourcen mit anderen auf demselben Server. Wenn Ihre Site also wächst, benötigen Sie möglicherweise einen anderen Plan.
    • VPS-Hosting: VPS ist im Wesentlichen ein Fortschritt gegenüber Shared Hosting und ermöglicht es Ihnen, ähnliche Funktionen und Leistung wie ein dedizierter Server für Ihre Site zu erhalten, ohne auf einen teureren dedizierten Serverdienst umsteigen zu müssen. Es gibt zwei Arten von VPS-Hosting: verwaltet und nicht verwaltet (mehr unten).
    • Dediziertes Server-Hosting: Normalerweise ist der teuerste Plan eines Webhostanbieters ein dedizierter Serverhost, der nur eine Website hostet, nicht mehrere. Das bedeutet, dass Sie keine Ressourcen mit anderen Websites teilen müssen, sodass Sie eine weitaus bessere Leistung erzielen.

    Weiterlesen: Bester Minecraft-Server-Hosting-Service von 2021

    Wann sollten Sie sich für VPS-Hosting gegenüber Shared Hosting entscheiden?

    Shared Hosting funktioniert am besten für kleinere Websites, die nicht viel Verkehr haben oder viele Ressourcen benötigen. Viele Leute, die zum ersten Mal eine Website erstellen, beginnen mit einem gemeinsamen Plan. Wenn Sie jedoch feststellen, dass Ihre Website plötzlich größer geworden ist, sei es in Bezug auf den Datenverkehr oder das Hinzufügen eines Online-Shops, oder Sie sich Sorgen um die Sicherheit oder Leistung machen, ist es wahrscheinlich an der Zeit, auf einen VPS-Plan umzusteigen.

    Was ist der Unterschied zwischen nicht verwaltetem und verwaltetem VPS-Hosting?

    Ein verwalteter VPS-Hosting-Service ist in der Regel teurer, eignet sich jedoch am besten für Personen mit weniger technischem Hintergrund, da das Unternehmen sich um die von Ihnen angeforderten Software- und Systemupdates kümmern kann. Bei einem nicht verwalteten VPS-Hosting-Service ist der Hosting-Provider nur für den physischen Server verantwortlich und stellt sicher, dass er verfügbar ist – Sie müssen sich um Wartung, Upgrades und Softwareinstallation kümmern.

    Wie wir den besten VPS-Hosting-Service ausgewählt haben

    Es ist wichtig zu beachten, dass wir die VPS-Hosting-Provider-Optionen auf dieser Liste nicht explizit “getestet” haben. Stattdessen haben wir eine Wettbewerbsübersicht erstellt, die auf einer Vielzahl von Faktoren basiert, einschließlich Bewertungen von Drittanbietern und Funktionen, die von jedem Webhosting-Unternehmen und Shared-Hosting-Anbieter angeboten werden. Wir haben auch die Rankings jedes Hosting-Dienstes vom Better Business Bureau und TrustPilot gewichtet.

    Die VPS-Hostanbieter auf dieser Liste haben alle eine Bewertung von A oder höher vom Better Business Bureau und eine Bewertung von 3,8 oder höher von 5 von TrustPilot. Mit Ausnahme von drei Anbietern mit 300 bis 400 Benutzerfeedbacks basieren alle TrustPilot-Rankings auf mindestens 1.000 Benutzerbewertungen. Alle in unseren Top-Picks aufgeführten Anbieter geben außerdem an, dass sie 24/7-Support und eine Verfügbarkeitsgarantie von 99% oder besser bieten.

    Wichtige Vorbehalte, die Sie beachten sollten: Das Better Business Bureau bewertet keine Unternehmen außerhalb Nordamerikas, und um BBB-akkreditiert zu werden, müssen Unternehmen eine Gebühr an die Organisation zahlen. TrustPilot bietet inzwischen auch eine kostenpflichtige Stufe an, die Unternehmen mehr Interaktion mit ihren Benutzerbewertungen ermöglicht. Außerdem wurden im Jahr 2020 2,2 Millionen gefälschte Bewertungen entfernt.

    Ein Hinweis zur Preisgestaltung: Wir haben alle Anstrengungen unternommen, um zu überprüfen, ob die hier aufgeführten Preise zum Zeitpunkt der letzten Veröffentlichung korrekt waren. Die Preise in dieser Kategorie unterliegen jedoch häufigen Schwankungen und unterliegen ständig Sonderangeboten und begrenzten Angeboten. Darüber hinaus spiegeln viele der hier aufgeführten Preise die monatlichen Raten wider, wenn Sie für 12 oder mehr Servicemonate im Voraus bezahlen. Bitte klicken Sie sich zu den jeweiligen Anbietern durch, um die aktuellen Preise zu jedem Zeitpunkt zu überprüfen.

    Beste VPS-Hosting-Anbieter

    DreamHost

    • Managed Virtual Private Server Hosting ab 10 US-Dollar pro Monat

    Mit einer Bewertung von A+ vom Better Business Bureau und 4,8 von 5 Sternen bei TrustPilot ist DreamHost aus mehreren Gründen einer unserer am meisten empfohlenen Webhosting-Anbieter. Erstens bietet es ein benutzerdefiniertes Control Panel, mit dem Sie Ihr eigenes Hosting einfacher verwalten können. Während der Live-Telefon-Kundensupport nicht rund um die Uhr verfügbar ist, reagiert der Anbieter auf Live-Chat und Tickets. DreamHost verwendet auch superschnelle SSDs für den gesamten Speicher, verfügt über ein kostenloses SSL-Zertifikat (für sichereres Surfen im Internet) und bietet SSH-Zugriff für die Pläne, die für technisch anspruchsvollere Benutzer gedacht sind.

    Andere Dinge, die wir an Dreamhost mögen: Es bietet kostenloses gemeinsames Website- und E-Mail-Hosting für 501(c)(3) gemeinnützige Organisationen. Für alle anderen ist die Preisgestaltung ziemlich transparent – ​​es gibt keine versteckten Fallstricke in den Preisen. Außerdem bietet es eine 97-tägige Geld-zurück-Garantie, eines der großzügigsten Angebote auf dem Markt.

    SiteGround

    SiteGround hat ein A+ Rating von BBB und 4,7 von 5 Sternen auf TrustPilot. Es befindet sich in der Mitte zwischen einem Webhosting-Anbieter für Verbraucher und einem, der sich an Unternehmen richtet. Wenn Sie ein kleines Unternehmen mit komplexeren Webanforderungen als üblich haben, ist SiteGround ideal – und wenn Ihr Unternehmen expandiert, hat der Service Optionen, um mit Ihnen zu wachsen.

    Obwohl die Angebote bei nur 7 US-Dollar pro Monat beginnen, erhalten Sie mit dem GoGeek-Plan mehrere andere nützliche Funktionen, darunter den Zugriff auf einen Staging-Server und die Erstellung von Git-Repositorys mit einem Klick. Alle Pläne beinhalten SSL, tägliches Backup, CDN, E-Mail, ungezählten Datenverkehr und unbegrenzte Datenbanken. Es unterscheidet sich auch von einigen anderen Diensten dadurch, dass es Bandbreite und Speicher im Voraus begrenzt, während die meisten anderen behaupten, unbegrenzte Bandbreite oder nicht gemessene Bandbreite zu haben, aber Regeln im Kleingedruckten haben (mehr dazu weiter unten). Sie erhalten außerdem eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie und einen 100%igen Anteil erneuerbarer Energien.

    Der Managed Cloud-Hosting-Plan von SiteGround unterscheidet sich ein wenig von anderen VPS-Plänen – er ist eine vollständig verwaltete Option und bietet mehr Hardwarekontrolle und -verfügbarkeit sowie eine reaktionsschnellere Bereitstellung, daher der höhere Preis.

    Wie bei den meisten anderen Diensten müssen Sie, wenn Sie den niedrigsten Preis erzielen möchten, für ein Jahr im Voraus bezahlen. Nach diesem Jahr wird der Preis steigen. Der Support umfasst Live-Chat und Telefonzugriff rund um die Uhr sowie Tickets, die in durchschnittlich 15 Minuten beantwortet werden.

    GreenGeeks

    • Managed Virtual Private Server Hosting ab 40 US-Dollar pro Monat

    GreenGeeks hat ein A-Rating von BBB und 3,9 von 5 Sternen auf TrustPilot. Wenn Sie sich jemals Sorgen über den enormen Stromverbrauch großer Rechenzentren gemacht haben, sollten Sie diesen Service ausprobieren. Das „Grün“ im Firmennamen spiegelt das Engagement von GreenGeeks für die Umwelt wider. Sie kauft dreimal so viel Energie, wie sie tatsächlich verbraucht, in Form von Windenergie-Gutschriften, wodurch im Wesentlichen Energie in die Wirtschaft zurückgeführt wird. Das Unternehmen tut dies durch eine Form von Zertifikaten für erneuerbare Energien, die zwar kompliziert sind, aber nicht nur energieneutral sind, sondern sogar dazu beitragen, die Ökostromwirtschaft anzukurbeln.

    Obwohl es grün ist, bietet GreenGeeks immer noch viel Leistung für Ihre Websites. Sein grundlegendes Shared Webhosting-Paket bietet unbegrenzten Webspace und E-Mail-Konten, ungemessene Datenübertragung, ein SSL-Zertifikat, einen kostenlosen Domainnamen für das erste Jahr, ein nächtliches Backup, CDN und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Es bietet auch Live-Chat und E-Mail-Support 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, 365 Tage im Jahr. Es hat Telefonsupport die meisten Stunden des Tages.

    GreenGeeks ist auch einer der entwicklerfreundlicheren Webhosting-Anbieter mit mehreren PHP-Versionen und vorinstalliertem Git.

    Los Papa

    • Nicht verwaltetes virtuelles privates Server-Hosting ab 5 USD pro Monat

    GoDaddy hat eine A+ Bewertung von BBB und 4 von 5 Sternen auf TrustPilot. Während die Website vielleicht am besten für den Kauf von Domainnamen bekannt ist, bietet sie auch eine Vielzahl von Webhosting-Diensten an, darunter WordPress, WordPress E-Commerce und Reseller-Hosting. Es bietet jedoch kein Cloud-Hosting an.

    Der einfachste Shared-Hosting-Plan des Dienstes umfasst ungemessene Bandbreite, eine WordPress-Installation mit einem Klick, eine Domäne und Office 365-E-Mail (für das erste Jahr).

    GoDaddy bietet auch rund um die Uhr Telefonsupport und Live-Chat-Support.

    IONEN

    • Nicht verwaltetes virtuelles privates Server-Hosting ab 2 USD pro Monat
    • Managed Virtual Private Server Hosting ab 40 US-Dollar pro Monat (für die ersten sechs Monate)

    Ionos von 1&1 hat ein A+ Rating des Better Business Bureau und einen TrustPilot Score von 4 von 5. Es richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen mit Fokus auf erste Schritte im Internet oder Skalierung. Sie finden verschiedene Hosting-Pläne und -Optionen, darunter WordPress-Hosting, E-Mail-Hosting sowie Domainnamen und -übertragungen. Seien Sie nur vorsichtig, wenn es um die Preise geht – viele der Hosting-Paketpreise erscheinen niedrig, steigen aber nach einer gewissen Zeit.

    GastgeberPapa

    • Virtuelles privates Server-Hosting ab 20 US-Dollar pro Monat

    HostPapa hat ein A+ BBB Rating und ein 4 von 5 TrustPilot Rating. Es handelt sich um einen Hosting-Service für kleine Unternehmen, der auch einen kostenlosen Domain-Transfer anbietet. Es bietet eine Vielzahl von Plantypen und mehrere Zusatzfunktionen, wie z. B. einen Website-Builder und ein automatisches Website-Backup.

    Im Gegensatz zu einigen anderen Diensten hat HostPapa auf jeder Seite auch einen wirklich schönen Abschnitt mit Fragen und Antworten, der Ihnen hilft, herauszufinden, welcher Plan für Sie am besten geeignet ist.

    Gastgeber

    • Virtuelles privates Server-Hosting ab 4 US-Dollar pro Monat
    • Hosting von virtuellen privaten Windows-Servern ab 26 US-Dollar pro Monat

    Hostinger hat seinen Sitz in Litauen, daher gibt es keine BBB-Seite (diese Organisation listet nur US-amerikanische Unternehmen auf). Es hat jedoch eine TrustPilot-Bewertung von 4,3 von 5 mit mehr als 2.000 Bewertungen.

    Hostinger bietet verschiedene Pläne mit verschiedenen Preisstufen an (obwohl viele der oben aufgeführten Preise für die einfachste Form des Dienstes gelten und möglicherweise nicht alle gewünschten Funktionen enthalten). Es hat auch E-Mail-Hosting und einen Website-Builder sowie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

    A2 Hosting

    • Nicht verwaltetes virtuelles privates Server-Hosting ab 5 USD pro Monat
    • Verwaltetes virtuelles privates Server-Hosting für 40 US-Dollar pro Monat

    A2 Hosting hat eine A+ Bewertung von BBB und 4,3 von 5 Sternen auf TrustPilot. Das Unternehmen macht vieles richtig: Bei jedem Plan beinhaltet der Webhosting-Service SSD, Site-Migration, ein SSL-Zertifikat und CloudFlare CDN (eine Gruppe von Servern weltweit, die automatisch die beste Route ermittelt, um Besucher mit Ihrer Site zu verbinden, um die Geschwindigkeit zu erhöhen und Sicherheit). Seine Anycast-DNS-Lösung dupliziert DNS-Einträge im gesamten globalen Netzwerk und erhöht so die Leistung der Site je nach Site.

    Auch der Kundensupport ist stark: Das Guru Grew Support-Team von A2 Hosting ist 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, 365 Tage im Jahr per Telefon, E-Mail, Online-Chat oder Ticket erreichbar.

    Wie bei den meisten Webhosting-Anbietern sind die veröffentlichten Preise etwas irreführend: Der gemeinsame günstige Webhosting-Preis von 3 US-Dollar pro Monat ist nur verfügbar, wenn Sie sich für den Dreijahresplan anmelden und im Voraus bezahlen. Es bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie oder eine anteilige Rückerstattung für nicht genutzte Dienste nach diesem Zeitpunkt.

    HostWinds

    • Nicht verwaltetes virtuelles privates Server-Hosting ab 5 USD pro Monat
    • Managed Virtual Private Server Hosting ab 8,24 $ pro Monat

    Hostwinds hat ein A-Rating von BBB und 4,1 von 5 Sternen von TrustPilot. Die Webhosting-Angebote eignen sich am besten für Geschäftsinhaber mit spezifischen Business-Hosting-Plänen und Reseller-Hosting-Plänen. Hostwinds bietet auch verwaltetes oder nicht verwaltetes virtuelles privates Server-Hosting für Windows und Linux.

    Die Shared-Hosting-Pläne des Dienstes umfassen eine Reihe von Funktionen wie SSDs, kostenlose Website-Übertragungen, unbegrenzte Domains, E-Mail-Konten und Datenbanken, ein kostenloses SSL-Zertifikat und einen Weebly-Site-Builder.

    Weitere Webtipps von Experten

    Wenn Sie nur einen CNET-Newsletter abonnieren, ist dies der Fall. Holen Sie sich die Top-Tipps der Redakteure der interessantesten Rezensionen, Nachrichten und Videos des Tages.

    LEAVE A REPLY

    Please enter your comment!
    Please enter your name here